Motorbootsfahrschule

Die Preise

Zu Beginn der Schulung muss eine einmalige Versicherungsgebühr für das Fahren mit dem Schulungsboot abgeschlossen werden (Vollkasko ohne Selbstbehalt). Dies erledigen wir für Sie.


Versicherung: CHF 40.00

Dann kann es auch schon mit der Schulung losgehen. Eine Lektion dauert im Normalfall 1h 30Minuten und beinhaltet sowohl die Miete des Schulungsbootes wie auch das Honorar des Fahrlehrers. Ebenso enthalten sind die Kosten für das Benzin. 


1 Lektion à 1h 30min: CHF 150.00


Bei Bedarf kann die Zeit natürlich auch den Wünschen des Kunden angepasst werden.

Für den Abschluss der praktischen Prüfung fallen noch weitere Kosten für die Einschreibegebühr, den Ausweis und die Prüfung selbst an. Diese bewegen sich im Bereich von ca. CHF 120.00.

Die Schulungstermine werden mit jedem Kunden individuell abgestimmt. Dies ist möglich, da sich unsere Motorbootschule nur unweit der Garage du Vully befindet und so ein flexibler Einsatz der Mitarbeitenden gewährleistet ist.


Und noch etwas ...

Ein altes Sprichwort besagt: Zusammen lernt es sich besser. Und das gilt auch beim Lernen mit dem Motorboot. Sollten sie noch einen Partner oder eine Partnerin, einen Kollegen oder Kollegin haben, die auch gleichzeitig den Motorbootausweis erwerben wollen, so sprechen Sie sich ab. Es lohnt sich, die ersten 2 - 3 Lektionen zu zweit zu machen. So kann man von den Fehlern des anderen profitieren (und umgekehrt natürlich auch...).